Das WMT Framework – Deine vollumfängliche Unterstützung zum profitablen Börsenhandel

21. Mai 2024 (Vor 1 Monat)

Was ist das WMT Framework?

Das WMT Framework ist das Kernstück unserer Lehrmethodik bei WirmachenTrader, entwickelt, um ambitionierten Menschen einen strukturierten, evidenzbasierten Weg zum Erfolg an der Börse zu bieten. Es basiert auf einer Mischung aus akademischen Prinzipien und realen Trading-Erfahrungen, um sicherzustellen, dass sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Anwendung Hand in Hand gehen. Es bündelt dabei nicht nur die Qualitäts- und Anforderungsmerkmale an all unsere Systeme, Strategien und Ausbildungskonzepte, sondern auch die Art und Weise, wie wir das Wissen und die Fähigkeiten innerhalb unserer WMT Trader Academy vermitteln.

Außerdem verstehen wir das WMT Framework als eine Art Wertesystem, an dem wir unsere tägliche Arbeit mit unseren Studierenden und unsere Handlungen jederzeit messen können.

Detailed WMT Framework with its components

Welche Punkte beinhaltet das WMT Framework?

Auch, wenn das WMT Framework als allgegenwärtiges Metasystem all unser Handeln beinhaltet, lässt sich dieses an den folgenden Punkten am besten charakterisieren:

Unser bewährter Prozess

Für nachhaltig profitablen Börsenhandel braucht es mehr als nur eine lukrative Handelsstrategie. Diese Erfahrung musste Felix zu Beginn seiner Trading-Karriere selbst machen. Damit dies den Studierenden bei WirmachenTrader nicht passieren kann, haben wir unseren bewährten Prozess dementsprechend konzipiert. Angefangen beim personalisierten Onboarding, in dem wir sicherstellen, dass wir alle notwendigen Informationen erhalten, damit wir jedem optimal unterstützen können, geht es weiter in die WMT Trader Foundations. In diesem Kurs vermitteln wir das Grundlagenwissen, das für den weiteren Verlauf essenziell ist. Erst dann werden in der WMT Trader Academy die eigentlichen Strategien und das dazugehörige Hintergrundwissen vermittelt.

Doch genau an dieser Stelle endet unser bewährter Prozess nicht. Im Gegensatz zu anderen Ausbildungen lassen wir dich nach der Strategie nicht alleine damit. Wir stellen mithilfe unseres einzigartigen WMT Trader Growth Cycles sicher, dass du den Übergang von der Theorie in die Praxis auch wirklich meisterst. Neben einer begleitenden Komponente, in der jeder Studierende schrittweise an das Live Trading herangeführt wird, gibt es zwei weitere Formate innerhalb des WMT Trader Growth Cycles. Zum einen das 'Quartals-Check-in' und zum anderen das 'Jährliche Review'. Das 'Quartals-Check-in' findet alle 90 Tage statt und stellt sicher, dass du deine Ziele, die du dir gesteckt hast, auch wirklich erreichst und auf tagtäglicher Basis daran arbeitest. Das 'Jährliche Review' ist das Highlight am Ende des Jahres, in dem einerseits das dann vergangene Jahr gemeinsam reflektiert wird und andererseits das anstehende Jahr geplant und mit Zielen untermauert wird.

Durch diesen vielschichtigen und multimodalen Prozess stellen wir den Unterschied bei WirmachenTrader dar, dass unsere Studierenden nirgends auf dem Weg den Anschluss verlieren und den Fortschritt erzielen können, den sie auch wollen.

Prinzipien für den Börsenhandel

Um über eine lange Zeit konstant erfolgreich an den Märkten unterwegs zu sein, sind entsprechende Prinzipien unausweichlich. Das bedeutet nicht, dass man nicht mit einem glücklichen All-In-Trade zum erhofften Reichtum kommen kann. Weil dieser aber absolut unwahrscheinlich ist und demnach auch erst gar nicht probiert werden sollte, gilt es, das Ziel des Börsenerfolgs auf einer systematischen Art und Weise anzugehen. Und dafür sind Prinzipien das optimale Werzeug.

Jeder Mensch verfügt über ein gewisses Set an Prinzipien. Egal, ob man sich darüber bewusst ist oder nicht. Für nachhaltigen Erfolg an der Börse ist es nicht nur wichtig, die richtigen Handelsprinzipien zu verinnerlichen, sondern diese auch tagtäglich wieder abzurufen und sie konsistent anzuwenden. Im Laufe der letzten Jahre haben wir bei WirmachenTrader die Prinzipien identifiziert, die uns persönlich als auch unseren Studierenden treue Dienste geleistet haben. Dieses Wissen, gepaart mit der Erfahrung, ermöglicht es uns, die richtigen Handelsprinzipien unseren Studierenden zu vermitteln und deren Einhaltung auf Tagesbasis zu kontrollieren.

Felix' Philosophie

Auf Felix langjährigen Weg zu dem Punkt, an dem er heute angekommen ist, hat er viel auf die Hilfe und Unterstützung unterschiedlichster Trader bauen dürfen. Viele dieser Trader hatten zu dem Zeitpunkt bereits mehrere Millionen auf dem Konto und trotzdem waren sie sich nicht zu schade, um seine Fragen zu beantworten. Dieses Verhalten, diese Philosophie, hat ihn stets sehr beeindruckt. Genau deswegen hat Felix diese Philosophie für sich selbst übernommen. Dazu gehört auch, dass er anderen den Handel an der Börse so beibringen will, wie er es auch selbst tut. Mit all den dazugehörigen Facetten und Details. Weil er davon überzeugt ist, dass es nur dann funktionieren kann, wenn der Trading-Coach täglich das Gleiche tut wie seine Studierenden.

Kostenloser Crashkurs

Melde dich für meinen Crashkurs an, in dem du alles erfährst, was du zum Start ins Trading wissen musst.
Kostenlos. Nützliche Tipps. Exklusive Videos. Mein Whitepaper.

Crashkurs Foto mit Whitepaper IllustrationCrashkurs gratis starten

WMT Blog

Die neuesten Einträge und Updates, direkt von WirmachenTrader

Weiterlesen